Auftragsaufhebung & Rückerstattungsbedingungen

Auftragsaufhebung

Wenn Sie beabsichtigen, Waren zurückzugeben, müssen Sie eine Benachrichtigung an Clover GmbH, info@myclover.de, senden, in der Sie den Grund für die Rücksendung und die Bankdaten angeben, von denen die Zahlung für die Rückgabe des überwiesenen Geldes erfolgt ist.

Sie können den Auftrag widerrufen/das Produkt zurückgeben, wenn Sie es innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Tag der Platzierung/des Eingangs der auf der CLOVER-Website bestellten Waren und bis zum Versand an Ihre Adresse zurücksenden, machen.

Im Falle einer Vorauszahlung/Zahlung für die bestellte Ware gibt CLOVER den vollen Preis der bezahlten Ware an Sie zurück. Alle Versandkosten für eine vollständige Rückerstattung werden von CLOVER bezahlt. Bei einer teilweisen Rücksendung der Ware sendet CLOVER den Wert der Ware abzüglich der bei der teilweisen Rücksendung anfallenden Waren an Sie zurück.

Wenn dem Produkt ein Geschenk hinzugefügt wurde, muss es zusammen mit dem Produkt zurückgegeben werden. Gleichzeitig sollte das Geschenk auch keine Betriebsspuren enthalten, seine Präsentation, Verbrauchereigenschaften, Siegel und Fabrikverpackungen sollten erhalten bleiben.

Wenn Sie ein defektes Produkt erhalten haben, informieren Sie uns bitte umgehend, indem Sie eine Mitteilung an CLOVER GmbH info@myclover.de senden und das Produkt gemäß dem im Abschnitt „Rückgabe- und Rückerstattungsbedingungen“ beschriebenen Verfahren zurücksenden. 

CLOVER erstattet den Wert von Waren, die als fehlerhaft gelten, vollständig. Die Bestimmungen dieser Vereinbarung schränken die geltenden gesetzlichen Rechte nicht ein.

Rückgabe- und Rückerstattungsbedingungen

CLOVER garantiert eine vollständige Rückerstattung aller gemäß den Bestimmungen des Abschnittes („Auftragsaufhebung“) zurückgegebenen Waren, sofern alle Waren in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem Sie sie erhalten haben. Dies bedeutet, dass die Ware nicht beschädigt, kontaminiert, gewaschen, gewechselt oder verwendet (abgesehen von Anprobieren) werden darf, die Werksverpackung der Ware nicht beschädigt sein muss.

Die Rücksendung der erhaltenen Waren erfolgt durch Versenden eines Postpakets mit den zurückgesandten Waren an „CLOVERGROUP UKRAINE“ GmbH (49000 Ukraine, Dnepr Avenue Geroev 22b). Sie können die bestellte Ware über den Kurierdienst DHL EXPRESS zurücksenden. Nachdem Sie das Paket mit der zurückgesandten Ware gesendet haben, sollten Sie eine Scan-/Fotokopie der DHL-Quittung (Frachtbrief) an DHL senden, um sie zur weiteren Verfolgung anhand des Trackcodes im elektronischen System DHL an die E-Mail-Adresse der Firma CLOVER GmbH zu senden: info@myclover.de

Die Kosten der Waren werden an dieselben Bankdaten zurückgesandt, mit denen sie bezahlt wurden.

Die Rückgabe des Warenwertes erfolgt auf folgende Weise:

  • wenn Sie eine Vorauszahlung überweisen und die Bestellung stornieren, bis die Waren innerhalb von 15 Bankarbeitstagen nach Erhalt Ihrer Mitteilung über die Stornierung der Bestellung aus dem Lager des Herstellers versandt wurden;
  • im Falle einer Stornierung der Bestellung nach Versand der Ware aus dem Lager des Herstellers an Ihre Adresse innerhalb von 15 Bankarbeitstagen nach Erhalt des Pakets mit der zurückgesandten Ware durch „CLOVERGROUP UKRAINE“ GmbH
0